...
Все для WEB и WordPress
WEB и WordPress новости, темы, плагины

Schauspieler ohne Berufsausbildung

2

Eine Auswahl talentierter Menschen, die noch nie zu zweit an einer Theaterschule waren

Heath Ledger

Im Alter von 17 Jahren reiste der zukünftige Promi zusammen mit seinem besten Freund Trevor DiCarlo auf der Suche nach einem Schauspieljob durch Australien. Ledgers erster Dreh war eine kleine Rolle in der australischen Fernsehserie Clowning Around. Sein Spielfilmdebüt gab er 1997 in dem australischen Film Blackrock, und nur zwei Jahre später spielte er in der Teenie-Komödie 10 Dinge, die ich an dir hasse, woraufhin er sofort gefragt war.

Christian Balle

Obwohl er am besten dafür bekannt ist, Batman in den Dark Knight-Filmen zu spielen, zeigen andere Filme mit Christian Bale sein Talent als Schauspieler besser. Bale brach die Schule ab, als er erst 16 Jahre alt war, und begann, Werbespots zu machen, bis er sein Debüt mit The Nerd im Londoner West End gab. Nur zwei Jahre später gab Bale sein Debüt im Fernsehfilm Anastasia: Annas Geheimnis. Im selben Jahr hatte er das Glück, mit Christopher Lee und Nick Picard in dem Fantasyfilm „Mio in the Faraway” zusammenzuarbeiten. Seine Leistung als Jim Graham in Empire of the Sun brachte ihm den allerersten Preis für die beste Leistung eines minderjährigen Schauspielers vom National Film Review Board ein. Seitdem hat er in vielen populären Filmen wie American Psycho, The Machinist, The Fighter und mehr mitgespielt.

Schauspieler ohne Berufsausbildung

Russell Crowe

Der Mann erregte die Aufmerksamkeit von Zuschauern aus aller Welt dank der Rolle des römischen Feldherrn Maximus Decimus Meridius im historischen Epos „Gladiator”. Crowe traf wie Bale die mutige Entscheidung, die Schule im Alter von 16 Jahren zu verlassen, um seinen Ambitionen, Schauspieler zu werden, nachzugehen. Nach seiner ersten Rolle wurde er nicht berühmt, aber seine Ausdauer und Hingabe zahlten sich im Laufe der Zeit aus, was ihm Rollen in vielen berühmten Filmen wie The Insider, Gladiator und A Beautiful Mind einbrachte.

Jennifer Lawrence

Lawrence schaffte es, ihre Eltern davon zu überzeugen, sie mit nach New York zu nehmen, um einen Talentagenten zu finden, als sie erst 14 Jahre alt war. Anscheinend hat sich die Mühe ausgezahlt, als sie ihre Schauspielkarriere in der Sitcom The Bill Engvall Show begann. Ihre Durchbruchrolle war die Mitwirkung im Film "Winter’s Bone" von Debra Granik. Danach spielte das Mädchen in dem Film X-Men: First Class, gefolgt von der beliebten Rolle von Katniss Everdeen in The Hunger Games.

Schauspieler ohne Berufsausbildung

Johnny Depp

Ursprünglich war es sein Traum, Musiker zu werden, was er während seiner Teenagerjahre tat und Anfang der 80er Jahre gute Erfolge erzielte. Nachdem er Laurie Ann Allison geheiratet hatte, hatte Depp keinen festen Job – es waren Teilzeitjobs, unter anderem als Telefonverkäufer für Stifte, den er als seinen ersten Schauspieljob betrachtet. Alles änderte sich, als seine Frau ihn dem Schauspieler Nicolas Cage vorstellte, der Depp riet, eine Schauspielkarriere einzuschlagen. Depps erste Hauptrolle war 1984 in dem Horrorfilm A Nightmare on Elm Street. Kurz darauf wurde er von Regisseur Tim Burton entdeckt, der Depp zu einem echten Hollywood-Star machte.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen