Все для WEB и WordPress
WEB и WordPress новости, темы, плагины

Wie man ein Kleid für das neue Jahr näht

0

Neujahr ist ein Feiertag, der ab Januar zu erwarten ist. Das Format der Neujahrsfeiern ist so, dass es keine Einschränkungen gibt – sowohl ein schelmisches Karnevalskostüm als auch eine strenge formelle Kleidung sind durchaus angemessen. Es hängt alles von Ihrem Wunsch, Ihrer Stimmung und Ihrem Geschmack ab. Sie müssen sich jedoch im Voraus überlegen, was und wie Sie ein Kleid für das neue Jahr nähen.

Und bei einer Firmenfeier, einem Treffen mit Freunden und in einem Restaurant – an jedem dieser Orte wird ein stilisiertes Schneewittchenkostüm großartig aussehen, das aus blauem oder scharlachrotem Satin genäht und mit Kunstpelz verziert werden kann. Wählen Sie das Material, das am besten zu Ihnen passt – Blondinen bevorzugen normalerweise Blautöne, Brünette – Rot. Aber das ist überhaupt kein Dogma, es hängt alles von individuellen Eigenschaften, Augenfarbe, Hautton ab. Dieses Kleid kann mit einer pelzbesetzten Kapuze ergänzt werden.

Wenn Sie in festlicher Stimmung sind und ein streng eng anliegendes Kleid nähen möchten, können Sie im neuen Jahr nicht auf glänzende, funkelnde Ergänzungen verzichten. Wenn Sie auf Schmuck verzichten, können Sie sich auf das Material konzentrieren, aus dem Ihr Kleid genäht wird. Wählen Sie schönen Brokat oder einen anderen Stoff mit Gold- oder Silberfäden. Sogar ein strenges, gerades Kleid aus solchem ​​Material wird festlich und elegant aussehen, ganz nach Neujahr.

Aber wenn Sie buchstäblich glänzen möchten, um schönen Schmuck zu demonstrieren, der wie ein Weihnachtsbaum-Outfit funkelt, wählen Sie ein strenges, schlichtes Material für Ihr Neujahrskleid. Nichts ist besser als das klassische kleine Schwarze. Aber in diesem Fall sollten Sie nicht an der Qualität des Stoffes sparen. Diese scheinbare Einfachheit sollte durch die Qualität des Materials unterstrichen werden, damit das Kleid perfekt zu Ihrer Figur passt. In diesem Fall können Sie sich auch nicht in der Anzahl der Dekorationen einschränken. Das neue Jahr bedeutet Glitzer und Funkeln, sodass Sie sie etwas mehr tragen können als auf einer normalen Party.

Für welches Material und welche Silhouette Sie sich auch entscheiden, nähen Sie für das neue Jahr ein Kleid mit offenem Oberteil – einem schönen Ausschnitt oder einem offenen Rücken. Bereits nur ein solcher Stil wird es festlich machen. Und vergessen Sie nicht, die richtigen Strümpfe und Schuhe auszuwählen, damit Ihr Outfit perfekt aussieht.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen