...
Все для WEB и WordPress
WEB и WordPress новости, темы, плагины

David Schwimmer verrät, ob Ross und Rachel diese „Pause“ hatten

3

Das Netzwerk zeigt weiterhin neue Details der Sonderausgabe der Serie "Friends", deren Arbeit aufgrund der Coronavirus-Pandemie verschoben wurde. Neulich besuchte der 53-jährige David Schwimmer, der in der Kult-Sitcom den romantischen Paläontologen Ross Geller spielte, virtuell das Studio der Tonight Show.

In einem Video-Chat mit Moderator Jimmy Fallon sprach Schwimmer über seinen Charakter und seine schwierige Beziehung zu Rachel Green von Jennifer Aniston und enthüllte die Details eines Specials mit allen wichtigen Darstellern der Serie.

David Schwimmer

Also beantwortete David die Frage des Moderators, ob Ross und Rachel tatsächlich diese „Pause” hatten, über die sie in allen Staffeln der Sitcom sprechen. Es geht um eine Situation, die in der Episode mit dem Titel „The One Where Ross and Rachel Take a Break” in Staffel 3 passiert ist. Dann hatten Ross und Rachel einen großen Streit, woraufhin sie sagte, dass sie eine Pause machen müssten. Nach dem frustrierten Helden ging Schwimmer in Begleitung von Joe und Chandler in eine Bar, wo er sich betrank und mit einem Mädchen namens Chloe schlief.

David Schwimmer verrät, ob Ross und Rachel diese „Pause“ hatten

Dieses Thema wird zu einem Schlüsselthema in Ross und Rachels Beziehung. Die Meinung der Fans zu diesem Thema ist ebenfalls zweideutig: Einige stellen sich auf die Seite von Ross und rechtfertigen ihn damit, dass sie in diesem Moment eine Pause machten, während andere im Gegenteil Rachel unterstützen.

— gepunktet alle i David.

David Schwimmer verrät, ob Ross und Rachel diese „Pause“ hatten

Schwimmer sagte auch, dass Fans der Serie so beschäftigt und gleichzeitig amüsiert von dem Thema der Beziehung zwischen Ross und Rachel sind, dass sie ihm meistens auf der Straße den berühmten Satz seiner Figur hinterherrufen: „Wir hatten eine Pause. "

David enthüllte auch, wann die Dreharbeiten für das Friends-Special wieder aufgenommen werden, und enthüllte einige Details über die Episode mit Courteney Cox, Jennifer Aniston, Lisa Kudrow, Matt LeBlanc und Matthew Perry.

David Schwimmer verrät, ob Ross und Rachel diese „Pause“ hatten

sagte Schwimmer.

Die erste Folge von Friends wurde 1994 auf NBC ausgestrahlt. Die Sitcom ist seit 10 Jahren auf Sendung und hat in dieser Zeit Millionen von Fans auf der ganzen Welt gewonnen, die sich nun auf die Veröffentlichung einer neuen Folge freuen.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen