Все для WEB и WordPress
WEB и WordPress новости, темы, плагины

DER MANN IST DER KOPF UND DIE FRAU IST DER HALS

1

Für manche mag dies wie eine große Tragödie erscheinen. Danach ist es unmöglich zu überleben, und jemand sammelte sich mit letzter Kraft und zieht weiter. Und was tun in einer Situation, in der die Kräfte ausgehen und das Licht am Ende des Tunnels in keiner Weise erscheint?

Die meisten modernen Frauen leben nach dem Work-Home-Prinzip und arbeiten zu Hause weiter, putzen, waschen, kochen und stillen Kinder.

Und das alles, weil es niemanden gibt, auf den man sich verlassen kann. Die Krise, die ständig instabile Finanzlage im Land, all das und vieles mehr lässt die männliche Hälfte der Bevölkerung den Glauben an sich und ihre Fähigkeiten verlieren. Die Mindestanzahl von Männern kann sich rühmen, dass sie sich in einem schwierigen Moment zusammengerissen und ein neues Geschäft gegründet haben, das konsequent das gewünschte Einkommen bringt. Leider begnügt sich die überwiegende Mehrheit der Männer lieber mit dem Minimum, was bedeutet, dass sie sich etwas dazuverdienen und Geld verdienen. Und es ist noch schlimmer, wenn der Geliebte, der den Glauben an sich selbst verliert, nicht mehr weiterzieht und zu Hause bleibt, mit einer Flasche Bier vor dem Fernseher liegt und auf bessere Zeiten wartet.

Und was ist in diesem Fall richtig? Wie man einen Anstoß gibt, damit der Ehemann zu handeln beginnt, sonst fallen auch die Pflichten der Männer auf die Schultern der Frauen. Und die Kinder, die die Untätigkeit und Apathie ihres Vaters sehen, werden sich weigern zu lernen und die Lebensleiter weiter hinaufzusteigen.

Sie können ein solches Leben natürlich ablehnen, gehen, ohne Probleme zu lösen, aber wo ist die Garantie, dass dies in einer zweiten Ehe nicht passiert? Weglaufen ist keine Lösung für Probleme. Das einzig Richtige ist, den gesamten gemeinsamen Lebensweg zu analysieren, von Anfang an, als alles wunderbar war und der Ehemann die Verkörperung von Männlichkeit und Zuverlässigkeit war. Was hat ihn verändert? Warum will er jetzt nicht arbeiten? Es kam vor, dass Ehepartner im Familienleben konkurrieren, in den meisten Fällen geschieht dies im Unterbewusstsein, aber das Ergebnis kann unvorhersehbar sein. Da Männer von Natur aus Anführer sind, ist es erfolgreicher und gefragter zu sehen, wie die Frau mehr Einkommen in die Familie bringt, manche erleben dies vielleicht in sich selbst, während andere einfach zusammenbrechen. Es ist keine Option, jeden Tag wie eine Säge zu agieren und Ihrem Ehepartner ständig die Schuld für Schwäche zu geben.

Sie sollten immer daran denken, dass Sie eine Frau sind, die von Natur aus schwach und verletzlich sein sollte. Wenn dich die Hochgefühle noch nicht verlassen haben, dann ist es das Risiko wert! Natürlich ist es schwer und beängstigend, seinen Lieblingsjob zu kündigen, der ständig Einnahmen bringt, aber es lohnt sich. Lassen Sie den Mann verstehen, dass er eine Stütze für Sie und eine Mauer ist, hinter der Sie sich verstecken müssen, lassen Sie ihn Probleme lösen. Vergiss nicht, dass es für ihn wichtig ist zu wissen und ständig zu hören, dass er nicht wie alle anderen ist, dass ein anderer an seiner Stelle allem ein Ende bereiten und sich selbst trinken würde, aber er hat sich gewehrt. Vernachlässigen Sie nicht den geringsten Grund, sich mit Ihrem Ehemann zu beraten, lassen Sie ihn sich verantwortlich fühlen. Aber zwingen Sie ihn auf keinen Fall, dass es nicht genug Geld gibt und alles schlecht ist, sonst bleiben Sie für alle Probleme und sein Versagen verantwortlich. Seien Sie geduldig und seien Sie wachsam,

Und denken Sie daran, „ein Mann ist ein Kopf und eine Frau ist ein Hals”, was bedeutet, dass alles in Ihren Händen liegt!

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen