...
Все для WEB и WordPress
WEB и WordPress новости, темы, плагины

So füllen Sie Ihre Frühlingsgarderobe auf

1

Der Frühling wird normalerweise mit dem Erwachen und der Erneuerung der Natur in Verbindung gebracht. Leuchtende Farben, warme Sonnenstrahlen, Aromen blühender Bäume – all das hebt die Stimmung und macht Lust, etwas Neues in den gewohnten Alltag zu bringen. Um das Leben mit neuen Akkorden zum Klingen zu bringen, können Sie klein anfangen: Füllen Sie Ihre Frühlingsgarderobe mit interessanten Dingen auf.

Im Frühling ist der Wunsch nach leichteren Dingen natürlich: Fließende, leichte Stoffe sorgen nur für positive Gefühle. Allerdings sollten Sie Ihre Gesundheit nicht riskieren: Das Wetter in dieser Zeit ist sehr trügerisch, also bevorzugen Sie Schichtung. Kombinieren Sie zum Beispiel eine Chiffonbluse mit einer dünnen Strickjacke – so vermeiden Sie eine Unterkühlung, spüren aber gleichzeitig keine zu schweren Dinge auf sich.

Der Frühling ist eine großartige Zeit für Stiefel und Stiefeletten mit offenen Elementen. Wenn der Herbstmatsch es nicht immer zulässt, solche Modelle zu tragen, dann ist April und Mai für solche trendigen Dinge die beste Zeit. Offene Zehen und Absätze in Frühlingsschuhen werden noch stärker betont. Tragen Sie es barfuß und zeigen Sie anderen den leuchtenden Nagellack.

Achten Sie besonders auf Accessoires: Sie sind es, die Ihre Garderobe radikal verändern und für Frühlingsstimmung sorgen können. In den letzten Saisons begrüßten die Laufstege der Welt die Kombination aus hellen, kontrastierenden Farbtönen wie Koralle und Blau, Zitrone und Lila. Vermeiden Sie Einfarbigkeit, probieren Sie neue Farbkombinationen aus – so können Sie interessante Akzente für sich selbst wählen. Vergessen Sie Modeschmuck nicht, denn jetzt, wo Sie Ihre Handschuhe und warmen Pullover ausgezogen haben, wird es sehr bequem, Fantasieringe und große Halsketten zu tragen – ein absoluter Trend der Frühlingskollektionen.

Ergänzen Sie Ihre Frühjahrsgarderobe um weitere Dinge, die Sie sich im Winter wegen Oberbekleidung nicht leisten konnten. Ein fließender Rock bis zum Boden, ein Bustierkleid, eine Spitzenbluse – mit Hilfe solcher Einkäufe können Sie viele Frühlingslooks kreieren.

Wenn Sie finanziell begrenzt sind, hilft nur eine ikonische Sache, einen Frühlingslook zu kreieren. Das kann ein stylischer heller Trenchcoat sein, ein leuchtender Schal, den Sie auf originelle Weise um den Hals binden, oder eine bequeme Jacke, die zum vielseitigsten Teil Ihrer Frühlingsgarderobe werden kann.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen