...
Все для WEB и WordPress
WEB и WordPress новости, темы, плагины

Betrunkener Sex: Sicherheitsvorkehrungen an Neujahrsfeiertagen

1

Die Romantik von Silvester: Er und Sie, Kerzen, Champagner, blinkende Lichter einer Girlande und Wünsche zum Klang von Glockenspielen. Es ist wahrscheinlich, dass das verliebte Paar dann die Feier im Bett fortsetzt. Seien Sie jedoch vorsichtig: Betrunkener Sex hat seine eigenen Regeln.

Eine kleine Menge Alkohol kann eine intime Beziehung angenehmer machen. Eine Frau hört auf, über die Mängel ihrer Figur nachzudenken und gibt sich ganz dem Gefühl hin, ein Mann ist mutiger und entspannter. Tatsächlich ist selten jemand im Urlaub auf ein Glas Champagner beschränkt. Infolgedessen verringert Alkohol die Sensibilität und verringert auch das kritische Denken, was zu lächerlichen und manchmal gefährlichen Situationen führen kann.

Fans von Rollenspielen mit BDSM-Elementen frönen ihrer Leidenschaft lieber nüchtern. Eine Person, die sich in einem Rauschzustand befindet, kann nicht erkennen, welchen Schmerz sie ihrem Partner zufügt. Darüber hinaus reagiert er möglicherweise nicht auf das Stoppwort, wenn er sich hinreißen lässt, was zu traurigen Folgen führen kann. Wenn Sie auf Spiele nicht verzichten können, wählen Sie etwas Harmloses – einen Chef und eine Sekretärin oder einen Lehrer und einen nachlässigen Schüler.

Experimentieren Sie nicht an einem betrunkenen Kopf mit einem Ort für Sex. Es ist nicht bekannt, wohin Alkohol Sie führt – in eine rutschige Badewanne, in ein Auto oder sogar auf die Straße. Am nächsten Morgen wirst du dich zumindest für dein Verhalten schämen. Solcher Sex kann höchstens zu schweren Verletzungen führen.

Sie sollten unter Alkoholeinfluss keine offenen Gespräche im Bett beginnen, Ihre Probleme besprechen und sich gegenseitig kritisieren. Alkohol kann eine Person unkontrollierbar und aggressiv machen, und Ihre Suche nach einem Kompromiss kann in einem Kampf enden.

Auch an Silvester, unter dem Einfluss von betrunkenem Champagner, sollten Sie nicht im Bett experimentieren. Sie haben nicht die volle Kontrolle über Ihren Körper, daher ist es wahrscheinlich, dass Sie oder Ihr Partner beim Ausprobieren einer neuen Position einfach umfallen oder sich gegenseitig verletzen. Am besten geben Sie Positionen den Vorzug, die Sie häufig verwenden. Experimentieren Sie auch nicht mit neuen Arten von intimen Beziehungen. Heben Sie Analsex und allerlei Spielzeug für ein anderes Mal auf.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen