Все для WEB и WordPress
WEB и WordPress новости, темы, плагины

Einkaufen in Moskau

0

Trotz der Tatsache, dass Moskau als eine der teuersten Städte der Welt gilt, kommen viele Menschen dorthin, nicht nur um ein Kulturprogramm zu genießen, sondern auch um verschiedene Einkäufe zu tätigen. In dieser Hinsicht blühen Boutiquen, Geschäfte und Einkaufszentren nicht nur auf, sondern sind auch bereit, jeden noch so unvorstellbaren Wunsch des Käufers zu erfüllen. Deshalb ist das Angebot an Moskauer Waren so reichhaltig und vielfältig, dass es mit den berühmtesten "modischen" Hauptstädten wie Paris, London und Mailand konkurrieren kann.

Die meisten Leute, die nach Moskau kommen, neigen dazu, zuerst das Zentrum zu besuchen, wo sich das berühmte GUM befindet. Die Gesamtfläche dieses seit Sowjetzeiten beliebtesten Handelsriesen beträgt mehr als 75.000 Quadratmeter.

Ein paar Schritte vom GUM entfernt befindet sich der berühmte Einkaufskomplex Okhotny Ryad, der Waren der angesagtesten Weltmarken verkauft. Der überfüllte Ort an diesem beliebten Ort sowohl für Besucher als auch für urbane Jugendliche ist auf die Nähe zur U-Bahn, viele Geschäfte mit verschiedenen Waren und eine Fülle von Cafés zurückzuführen, in denen Sie schnell etwas essen können.

Begehrte Adressen für diejenigen, die von einem erfolgreichen Einkaufsbummel träumen, sind die Twerskaja-Straße und der Kutuzovsky-Prospekt, wo sich Luxusboutiquen buchstäblich aneinander klammern.

Gehen Sie die Twerskaja entlang, biegen Sie am Denkmal für Juri Dolgoruky rechts ab (wenn Sie vom Zentrum aus gehen), und Sie befinden sich in einer Fußgängerzone, was in der Hauptstadt eine Seltenheit ist. Dies ist die Stoleshnikov-Gasse, durch die Sie die beeindruckende Anzahl von Luxusboutiquen bestaunen können, die die Produkte führender europäischer Modehäuser präsentieren.

Besuchen Sie TSUM. An diesem einen Ort werden die hellsten, frischesten und vielfältigsten Kollektionen von Modedesignern aus der ganzen Welt gesammelt.

Wenn Sie zum Einkaufen nach Moskau kommen, werden Sie nicht ohne sie bleiben, wenn Sie auch Yakimanka, Leninsky Prospekt, Malaya Bronnaya, Nikitsky Boulevard, Bolshaya Nikitskaya, beide Arbats, Smolenskaya Square besuchen …

Es gibt viele Einkaufszentren in Moskau. In jedem von ihnen gibt es unter einem gemeinsamen Dach eine Vielzahl von Geschäften, in denen Sie fast alles kaufen können, was das Herz begehrt, und das letzte Geld in einem der Schönheitssalons, Fitnesscenter, Kinos, Restaurants und anderen Unterhaltungsmöglichkeiten lassen, die ebenfalls Teil des Einkaufszentrums sind. Im Allgemeinen werden Sie nach dem Besuch solcher Konglomerate verstehen, dass Sie keine Zeit damit verschwenden können, nach anderen Geschäften zu suchen. Einkaufszentren gibt es übrigens in allen Bezirken Moskaus, sodass Sie nicht lange suchen müssen, was und wo Sie kaufen können.

Im Allgemeinen gibt es in der Hauptstadt mehr als 20.000 verschiedene Geschäfte, um die Sie wahrscheinlich nicht herumkommen werden. Wenn Sie nur ein paar Tage in dieser Stadt sind, versuchen Sie nicht den ermüdenden Marathon von mehr Outlets. Entscheiden Sie einfach im Voraus, was Sie konkret brauchen und wählen Sie die Route, die Ihnen am meisten Freude bereitet.

Was, wenn der Zweck der Beziehung etwas Unbedingtes ist, für das sowohl der Mann als auch die Frau Verantwortung übernehmen könnten? Was ist, wenn dies … die Praxis der Liebe ist? Liebe ist das, was in uns ist; etwas, wofür wir in guten wie in schlechten Zeiten verantwortlich sind. Liebe ermöglicht es uns, uns auf unsere eigenen Bemühungen und Verantwortlichkeiten zu konzentrieren und die Vorteile unseres Partners wahrzunehmen. Zu viele Menschen konzentrieren sich darauf, etwas aus der Beziehung zu nehmen. Aber für eine harmonische Beziehung müssen Sie geben, Verantwortung für Ihr Glück übernehmen und es dann in andere „investieren”.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen