...
Все для WEB и WordPress
WEB и WordPress новости, темы, плагины

Königshäuser der Welt

2

Der Glanz der königlichen Höfe ist noch nicht ganz erloschen. Trotz der Veränderungen, die viele Staaten im letzten Jahrhundert getroffen haben, gibt es immer noch Königreiche auf der Welt, in denen der König auf dem Thron sitzt (obwohl die königliche Macht in der Regel durch die Verfassung und das Parlament begrenzt ist). Nun, oder eine Königin.

Die regierende Monarchie ist größtenteils eine Hommage an die Tradition, die dank der Zustimmung der Steuerzahler existiert, um diese charmante Archaik einzudämmen. Aber es muss zugegeben werden, dass es echte Königreiche auf der Welt gibt, in denen der König die volle Macht hat. Dies ist das Königreich Saudi-Arabien, Bhutan und Nepal.

In Europa sind die bekanntesten Königreiche Großbritannien, Belgien, Spanien, Schweden, Norwegen, Dänemark und Holland.

Eines der ältesten Königreiche ist Großbritannien. Es ist seit mehr als tausend Jahren ein Königreich, und es scheint, dass die Briten, getreu der Tradition, bereit sind, die nächsten tausend Jahre unter der Herrschaft der Monarchie zu verbringen.

Windsor ist die derzeit regierende Monarchie. Trotz der Skandale, die den Thron in den letzten Jahrzehnten erschüttert haben, schafft es Queen Elizabeth immer noch, das Ansehen der Monarchie zu wahren. Dass das Interesse an den englischen Königen und Erben nach wie vor groß ist, zeigte die jüngste Hochzeit von Prinz William, die weltweit von Hunderten Millionen Menschen verfolgt wurde.

Der einst prunkvolle spanische Königshof befindet sich seit den 1930er Jahren im Exil. Und erst nach dem Tod des Diktators Franco konnte der jetzige König von Spanien, Juan Carlos I., nach der Restauration auf den Thron zurückkehren.

Die wohl größten Demokraten unter den Königen sind die Könige von Norwegen und Schweden. Der schwedische König Carl XVI. Gustaf ist übrigens ein Vertreter der herrschenden Bernadotte-Dynastie, die von Napoleon auf den Thron gesetzt wurde. Der schwedische König wurde der jüngste König in der Geschichte der Dynastie – er bestieg den Thron im Alter von 27 Jahren. Er ist derzeit Präsident des schwedischen Zweigs des World Wildlife Fund und widmet dem Umweltschutz viel Zeit.

Der von seinen Untertanen geliebte norwegische König Harald V. geht völlig frei im königlichen Park und in der Stadt umher, ohne Sicherheit und Gefolge. Er nahm wie sein Vater, König Olaf V., an den Olympischen Spielen teil, kam jedoch nicht über den achten Platz hinaus.

Der derzeitige japanische Kaiser bestieg 89 den Thron, nach dem Tod seines Vorgängers, Kaiser Hirohito, dessen Regierungszeit die längste in der Geschichte des Landes war. Der Kaiser von Japan ist ein Symbol des Staates und der Einheit des Landes, wie es in der Verfassung Japans festgelegt ist.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen